Turnverein Epfenbach 1913 e.V.

Homepage des TV Epfenbach 1913 e.V.

Turnverein Epfenbach 1913 e.V. - Homepage des TV Epfenbach 1913 e.V.

Wanderpreisschießen 2018

Donnerstag   19.07.2018

18.20         KTZ Verein                                                                               

18.40         Kameltreiber 2            —       Mir Egal                                   

19.00         MV voll daneben        —       „ARD die Ersten“                    

19.20        „Shooting Stars”         —       Bethelknaller 1                          

19.40          Die Schafschützen      —      MCE  4                                        

20.00        Bethelknaller 2            —       Knalltüten                                 

20.20        Kameltreiber 1            —       Die Schilling`s und Hauck`s 

20.40        „Good Lack“               —       Die blinden Odenwälder          

21.00         MCE 2                         —       Die Knallärbsä                             

21.20         MCE  3                        —      Jetzt wird’s Ernst                         

21.40         MCE 1                         —       Akazienweg TA                            

22.00         Tennis                                                                                          

Der 2 Durchgang erfolgt nach Platzierung vom 1 Durchgang.

Wie beim Skispringen , der Letzte zu erst und der Beste

zuletzt.

3.Bezirks Wettkampf

Am Sonntag den 24.07.2018 findet in Epfenbach in der Kultur und Sporthalle

der 3.Bezirks Wettkampf statt.

Beginn um 11.00Uhr.

Die Turnerinnen würden sich freuen wenn sie viele Zuschauer begrüßen können.

Wanderpreisschießen 2018

Wanderpreisschießen der

Vereine, Gruppen und Betriebe                               

Am Donnerstag  19.Juli und am Freitag  20.Juli 2018

Die Schützenabteilung des Turnverein 1913 Epfenbach veranstaltet 

das Wanderpreisschießen am 19.7.und am 20.7.2018 in der        
Kleinkaliber-Anlage des Schützenhauses.

Je nach Beteiligung wird die Einteilung für das erste Schießen vorgenommen.

Der zweite Durchgang erfolgt nach Platzierung vom ersten Durchgang.

Wie beim Skispringen, der Letzte zu Erst und der Beste zuletzt.

Die Siegerehrung findet am 20.07.2018 gleich im Anschluss nach dem Schießen statt.

Bei Ringgleichheit mehrerer Mannschaften kommt es zum Stechen >

die gesamte Mannschaft muss je Schütze 1 Scheibe schießen

Anmeldeschluß  Do. 12.07.2018 > Leo Schmitt  Tel.07263  3517  oder

Mobil   017642051171 > per E-Mail   leo-und-sigrid@gmx.de

Das Startgeld beträgt 30.- Euro pro Mannschaft. Munition ist im Startgeld enthalten.

Trainingszeiten:               Donnerstag  und  Montag ab 19.00 Uhr und

                                               Sonntag ab 10.00 Uhr

Mit sportlichen Grüßen

Matthias Ziegler

Oberschützenmeister

6. Rundenwettkampf KK Gewehr 3×20 und Sportpistole 2018

Verbandsklasse West  KK Gewehr 3×20

KKS Reihen  1673 Ringe  –  TV Epfenbach I  1697 Ringe          

Philipp Ziegler 575 Ringe , Robin Emmerich 572 Ringe    

und Andreas Schmitt 550 Ringe.

Kreisklasse B.  KK Gewehr 3×10

TV Epfenbach II   786 Ringe   –  SV Meckesheim  770 Ringe 

Günther Weigel 269 Ringe, Matthias Ziegler 263 Ringe

und Werner Braun  254 Ringe.

Regionalklasse  West  Sportpistole

SGi Reichartshausen  I 1622 Ringe  –  TV Epfenbach  I  1618 Ringe  

Jürgen Schenk 546 Ringe, Björn Schwarzmannseder 540 Ringe

und Marco Mitschke 532 Ringe.

Kreisliga Gruppe  E.  Sportpistole

SG Sinsheim II 695 Ringe  –  TV Epfenbach  II  723 Ringe

Heiko Thiele 245 Ringe, Leo Schmitt 240 Ringe  

und Beate Henhapl  238 Ringe.

AK Karl-Uwe Kogler 199 Ringe.

5.Rundenwettkampf KK Gewehr 3×20 und Sportpistole 2018

Verbandsklasse West  KK Gewehr 3×20

SSV St.Ilgen   1643 Ringe  –  TV Epfenbach I  1682 Ringe          

Philipp Ziegler 575 Ringe , Andreas Schmitt 553 Ringe    

und Robin Emmerich 554 Ringe.

Kreisklasse B.  KK Gewehr 3×10

TV Epfenbach II   764 Ringe   –  SV Elsenz  774 Ringe 

Werner Braun  260 Ringe, Günther Weigel 259 Ringe

und Matthias Ziegler 245 Ringe.

Regionalklasse  West  Sportpistole

KKS Sulzfeld I 1553 Ringe  –  TV Epfenbach  I  1670 Ringe  

Jürgen Schenk 562 Ringe, Björn Schwarzmannseder 558 Ringe

und Marco Mitschke 550 Ringe.

Kreisliga Gruppe  E.  Sportpistole

SSV Helmstadt III  738 Ringe  –  TV Epfenbach  II  704 Ringe

Leo Schmitt 247 Ringe, Heiko Thiele 239 Ringe

und Beate Henhapl  218 Ringe. AK Karl-Uwe Kogler 232 Ringe

und Matthias Neuroth 175 Ringe.

Sieg auch beim zweiten Bezirks-Wettkampf

TV Epfenbach setzt sich erneut durch und stellt wieder beste Einzelturnerin

Kürzlich stand für die Bezirksklasse-Mannschaft des TV Epfenbach der zweite Durchgang in der DJK-Halle in Hockenheim an. Neben dem Gastgeber gingen der TV Neckarau sowie die KuSG Leimen an den Start. Die letztere Mannschaft besiegte man bereits beim ersten Durchgang, sodass es lediglich gegen die ersten beiden Mannschaften zu punkten galt. Am ersten Wettkampfgerät, dem Sprung, zeigten Saskia Ohlheiser und Louisa Eckert saubere Überschläge, für die es kaum Abzüge gab. Nadine Mattern überzeugte mit einer halben Schraube in der ersten sowie einer halben Schraube in der zweiten Flugphase, Lena Pechwitz glänzte mit ihrem Yamashita und Lea Bödy zeigte einen Yamashita mit halber Drehung in der zweiten Flugphase. Allerdings konnten die Hockenheimer durch Sprünge mit höheren Ausgangswerten dieses Gerät mit 0,05 Punkten Vorsprung für sich entscheiden. Am Barren überzeugten Lea Bödy und Saskia Ohlheiser mit hohen Fliegern vom unteren zum oberen Holm, Lena Pechwitz mit ihrer perfekt in den Handstand geturnten freien Felge sowie Emily Gutjahr und Louisa Eckert mit flüssigen und schwungvollen Kippen. Mit 37,85 Punkten war man hier die beste Mannschaft des Tages. Am Zittergerät, dem Balken, war die Aufregung groß. Der ein oder andere Wackler und einige Stürze mussten hier in Kauf genommen werden. Lediglich Saskia Ohlheiser kam fehlerfrei durch ihre Übung. Auch die anderen Mannschaften mussten Stürze in Kauf nehmen, wodurch man mit 38 Gerätpunkten noch das bessere Team war. Beim abschließenden Bodenturnen sahen die Zuschauer wie gewohnt tolle Choreografien, hohe akrobatische Verbindungen sowie saubere Sprünge und Sprungverbindungen. Die Tageshöchstnote von 14,85 Punkten ging an diesem Gerät an Saskia Ohlheiser. Louisa Eckert (14,35), Lena Pechwitz (14,10), Emily Gutjahr (13,90) sowie Lea Bödy (13,80) trugen mit ihren Übungen ebenfalls zum Tagessieg am Boden bei. Die Freude war riesig, als das Wettkampfergebnis verkündet wurde (TV Epfenbach 157,75 Punkte; TV Neckarau 154,65; DJK Hockenheim 152,20; KuSG Leimen 151,65).

Die besten Einzelturnerinnen waren Saskia Ohlheiser (53,65 Punkte), Lena Pechwitz (51,85), Lea Bödy (51,15) und Louisa Eckert (51,10).  Wer die Mädels gerne live erleben möchte, hat am 24. Juni ab 11 Uhr in der Epfenbacher Sport- und Kulturhalle die Gelegenheit dazu. Hier findet der letzte Vorrundenwettkampf statt.

4. Rundenwettkampf KK Gewehr 3×20 und Sportpistole 2018

 Verbandsklasse West  KK Gewehr 3×20

TV Epfenbach I  1683 Ringe  –  SV Walldorf I  1675Ringe          

Philipp Ziegler 572 Ringe , Robin Emmerich 558 Ringe

und Andreas Schmitt 553 Ringe.

Kreisklasse B.  KK Gewehr 3×10

SV Waibstadt I 804 Ringe  –  TV Epfenbach II   753 Ringe   

Werner Braun  267 Ringe, Matthias Ziegler 250 Ringe

und Leo Schmitt 236 Ringe.

Regionalklasse  West  Sportpistole

SSV St.Illgen  1595 Ringe  –  TV Epfenbach  I  1645 Ringe  

Jürgen Schenk 553 Ringe, Björn Schwarzmannseder 543 Ringe

und Marco Mitschke 5549 Ringe.

Kreisliga Gruppe  E.  Sportpistole

TV Epfenbach  II  732 Ringe  –  Waibstadt II 725 Ringe

Beate Henhapl 252 Ringe, Leo Schmitt 248 Ringe

und Matthias Neuroth 232 Ringe.

AK Karl–Uwe Kogler 236 Ringe.  

Götzwanderung 2018

An Himmelfahrtstag fand die traditionelle Götzwanderung des Turnverein Epfenbach statt.

Nach dem Motto:

Für die Wanderer gibt es kein schlechtes Wetter- sondern nur falsche Kleidung!

fanden sich trotz Regenwetter doch viele Wanderer auf dem Marktplatz ein.

Auch konnte die 1. Vorsitzende Sigrid Schmitt  viele auswärtige Gäste begrüßen.

Da man noch auf ein paar Nachzügler wartete, startete die Gruppe leicht verspätet Richtung Kraichgau Blick. Hier wartete schon das Frühstücksteam des TV auf die Wanderer.

Die Sonne ließ sich dieses Jahr leider nicht blicken, aber wenigstens hatte es aufgehört zu regnen.

Nach der Stärkung mit Schinkeneier oder warmen Fleischkäse, ging die Wanderung weiter zum Schützenhaus in Epfenbach.

Dort wurden nicht nur die Wanderer, sondern auch viele Besucher aus dem Dorf, mit einem Mittagessen versorgt.

Der Turnverein Epfenbach bedankt sich ganz herzlich bei allen Helfern/innen die für ein gelungenes Fest beitrugen sowie bei allen Wanderern und Gästen für Ihr kommen.

3.Rundenwettkampf KK 3×20 und Sportpistole 2018

 Verbandsklasse West     KK 3×20

TV Epfenbach I  1640 Ringe  –  KKS Reihen I  1665 Ringe

Die Schützen Philipp Ziegler 566 Ringe , Andreas Schmitt 537 Ringe und

Robin Emmerich 537 Ringe .

Kreisklasse Gruppe  B.     KK 3×10

SV Meckesheim I  765 Ringe   –   TV Epfenbach II   739 Ringe    

Werner Braun 263 Ringe, Günther Weigel 240 Ringe und Cedric Wieland  236 Ringe.

Regionalklasse West   Sportpistole

TV Epfenbach  I   1632 Ringe  –  SGi Reichartshausen I 1507 Ringe  

Marco Mitschke 558 Ringe, Jürgen Schenk 541 Ringe und  Björn Schwarzmannseder 533 Ringe.

Kreisklasse Gruppe  E.  Sportpistole                              

TV Epfenbach  II   750 Ringe  –  SGes.Sinsheim II  712 Ringe

Leo Schmitt 261 Ringe, Heiko Thiel 245 Ringe und Beate Henhapl 244 Ringe.

AK  Karl-Uwe Kogler 246 Ringe und AK  Matthias Neuroth 231 Ringe.

 

  1. Rundenwettkampf KK 3×20 und Sportpistole 2018

 

Verbandsklasse West     KK 3×20

 SV Walldorf I  1671 Ringe  –  TV Epfenbach I  1669 Ringe

Die Schützen Philipp Ziegler 569 Ringe , Andreas Schmitt 554 Ringe und

Robin Emmerich 546 Ringe .

Kreisklasse Gruppe  B.     KK 3×10

 TV Epfenbach II   766 Ringe – SV Waibstadt I 771 Ringe    

Werner Braun 261 Ringe, Matthias Ziegler 255 Ringe und Leo Schmitt 250 Ringe.

Regionalklasse West   Sportpistole

 SSV St Ilgen 1577 Ringe  –  TV Epfenbach  I   1588 Ringe  

Marco Mitschke 540 Ringe, Jürgen Schenk 537 Ringe und  Björn Schwarzmannseder 511 Ringe

 Kreisklasse Gruppe  E.  Sportpistole                              

SV Waibstadt II  704 Ringe  –  TV Epfenbach  II   682 Ringe

Heiko Thiel 247 Ringe, Beate Henhapl 233 Ringe und Matthias Neuroth 202 Ringe.

 

  1. Rundenwettkampf KK 3×20 und  Sportpistole  2018

 Verbandsklasse West      KK 3×20

 TV Epfenbach I  1649 Ringe – SSV St Ilgen  I  1690 Ringe

Die Schützen Philipp Ziegler 569 Ringe , Andreas Schmitt 546 Ringe              und Robin Emmerich 534 Ringe .

Kreisklasse Gruppe  B.    KK 3×10

 TV Epfenbach II   767 Ringe  –  SV Elsenz II   779 Ringe     

Weigel Günther 259 Ringe, Braun Werner 258 Ringe und Matthias Ziegler 250 Ringe.

Regionalklasse West   Sportpistole

TV Epfenbach  I   1617 Ringe  –  KKS Sulzfeld  1508 Ringe   

Björn Schwarzmannseder 555 Ringe, Marco Mitschke 546 Ringe und  Jürgen Schenk 516 Ringe.

 Kreisklasse  Gruppe  E.  Sportpistole

TV Epfenbach  II   725 Ringe  –  SSV Helmstadt III  677 Ringe.

Heiko Thiele 255 Ringe, Beate Henhapl 251 Ringe und Matthias Neuroth 218 Ringe.

Eltern – Kind-Turnen

Du bist:
 18 Monate alt
 liebst es zu toben
 und magst die Gesellschaft
Dann komm doch einfach mal mit Mama, Papa, Oma oder Opa
jeden Mittwoch von 15:30 – 16:30 Uhr, in der
Sport – und Kulturhalle Epfenbach, vorbei.
Wir freuen uns mit DIR bald um die Wette zu rennen.